ENGEL AUSTRIA GmbH

ENGEL AUSTRIA GmbH Logo
ENGEL AUSTRIA GmbH header image

Über ENGEL AUSTRIA GmbH

ENGEL ist eines der global führenden Unternehmen in der Herstellung von Spritzgießmaschinen zur Kunststoffverarbeitung und der dazugehörigen Automatisierung. Auf unseren Maschinen werden zum Beispiel Automobilkomponenten, Smartphone-Gehäuse und lebensrettende Medizinprodukte gefertigt. Mit neun Produktionswerken in Europa, Nordamerika und Asien (China, Korea) sowie Niederlassungen und Vertretungen in über 85 Ländern bieten wir unseren Kunden weltweit optimal Unterstützung, um mit neuen Technologien und modernsten Produktionsanlagen wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein. Als innovatives Familienunternehmen setzen wir auf engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bieten vielfältige Jobperspektiven. Interessiert an einer Karriere bei ENGEL? Nutzen Sie die Möglichkeiten der Dualen Akademie und gestalten Sie die Zukunft des Kunststoffs aktiv mit!

ENGEL AUSTRIA GmbH
Ludwig-Engel-Straße 1
4311 Schwertberg
Tel: +43 50 620-75012
jobs@engel.at
www.engelglobal.com/de/at/karriere/lehre-bei-engel.html

JOBS

Gründungsjahr: 1945
Mitarbeiter: 6.500
Branche: Maschinenbau

Benefits

individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
familiäres Betriebsklima
familiäres Betriebsklima
Kantine bzw. Essenszulage
Kantine bzw. Essenszulage
Gute öffentliche Verkehrsverbindung
Gute öffentliche Verkehrsverbindung
kostenlose Mitarbeiter Parkplätze
kostenlose Mitarbeiter Parkplätze
Top Aufstiegschancen
Top Aufstiegschancen
Erfolgsprämien
Erfolgsprämien
Weihnachtsfeier & Mitarbeiterevents
Weihnachtsfeier & Mitarbeiterevents
Einkaufsvergünstigung
Einkaufsvergünstigung
Werner Wurm

Mein Ansprechpartner

Werner Wurm
Tel: +43 50 620-75012
Werner.Wurm@engel.at

Aktuelle Angebote bei ENGEL AUSTRIA GmbH

Jobangebote

Deine Aufgaben

  • Mechatroniker/in ist ein technischer Beruf, bei dem du Bauteile, Komponenten und Systeme der Mechanik und Elektronik zusammenführst. Deine Aufgabe ist es z.B. Maschinen und Anlagen (Hardware) mit elektrischen und elektronischen Bauteilen (Software) zu einer mechatronischen Einheit zu verbinden.
  • Du nimmst mechanische Anlagen in Betrieb, stellst deren Funktionen ein und programmierst und bedienst sie. Dabei arbeitest du meist im Team und kommst mit anderen Fachkräften aus der Elektrotechnik, der Elektronik und dem Maschinenbau zusammen.
  • Bei Montagearbeiten bist du auch direkt beim Kunden im Einsatz. Ein sehr anspruchsvoller Beruf, bei dem du neben handwerklichem Geschick auch eine gute Problemlösungs- und Kombinationsfähigkeit, EDV-Kenntnisse und ein ausgeprägtes technisches Verständnis benötigst.

Unsere Anforderungen

  • Du arbeitest gerne im Team?
  • Du bist pünktlich und zuverlässig?
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und bist mit Freude bei der Arbeit?
  • Du hast ein gutes technisches Verständnis und bist immer bereit Neues zu lernen?
  • Dann herzlich willkommen im ENGEL Team!


Was wir dir neben dem interessanten Aufgabengebiet noch bieten können:

  • Vergünstige Mahlzeiten in der hauseigenen Kantine
  • Prämien für besondere Leistungen in der Ausbildung, der Schule oder bei Bewerben
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung, so bieten wir z.B. Kran-/Staplerführerschein und Erste-Hilfe-Kurs
  • Nach erfolgreichem Abschluss der dualen Akademie hast du die Chance wertvolle Auslandserfahrung zu sammeln
  • Langfristige Perspektiven in einem international tätigen Familienunternehmen: Für Neu- und Nachbesetzungen bist du als Jungfacharbeiter/in nach deiner Ausbildung die erste Wahl

Ein Job mit Zukunft – für technisch Interessierte
Ausbildungsdauer 2,5 Jahre

MechatronikerInnen sind die Schnittstelle zwischen Mechanik, Elektrik und Informatik. Sie sind für die Entwicklung, Herstellung und Programmierung von Automatisierungsanlagen verantwortlich, erstellen Konstruktionszeichnungen (CAD) von Bauteilen und programmieren und produzieren sie anschließend in modernsten Fertigungszentren. Auch die Inbetriebnahme, Steuerung und Regelung von Anlagen bis hin zur Optimierung der Fertigungsprozesse gehören zu ihren Aufgaben.

Für diesen spannenden Job ist vor allem technisches Verständnis wichtig. Auch der Umgang mit anspruchsvollen EDV-Programmen sollte Spaß machen. MechatronikerInnen arbeiten viel im Team, sowohl mit BerufskollegInnen als auch mit weiteren Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, IT und Maschinenbau. Bei Montage-, Einstellungs- und Servicearbeiten sind sie flexibel an wechselnden Arbeitsplätzen tätig.

IHRE AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE:

  • Betriebliches Trainee-Programm in unserem Unternehmen – in Form einer Vollzeitanstellung mit attraktivem Einstiegsgehalt.
  • Vermittlung der Fachtheorie durch das Kompetenzzentrum Berufsschule – ergänzt durch weitere Bildungsanbieter.
  • Vermittlung von Zukunftskompetenzen auf sozialer, digitaler und internationaler Ebene.

Zum Folder TECHNICS mit Schwerpunkt Mechatronik

PDF Zusammenfassung

Für die Stelle bewerben

Ein Job mit Zukunft – und interessanten Tätigkeitsfeldern
Ausbildungsdauer 2 Jahre

GroßhändlerInnen stehen zwischen LieferantInnen und KundInnen: Sie kaufen große Mengen ein, kümmern sich um ihre Lagerung, veredeln sie eventuell und verkaufen sie dann in kleineren Mengen an die KundInnen weiter. GroßhändlerInnen arbeiten im Einkauf, Verkauf oder Logistikmanagement.

Trainees erwerben ein breites kaufmännisches Wissen in den Abteilungen Einkauf, Verkauf und Logistikmanagement, genau wie Kenntnisse der MS-Office-Programme und des betriebsinternen Informationssystems (z. B. SAP). Organisatorisches Talent, Kommunikationsfreude und Englischkenntnisse sind für dieses Berufsfeld ebenfalls von Vorteil.

IHRE AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE:

  • Betriebliches Trainee-Programm in unserem Unternehmen – in Form einer Vollzeitanstellung mit attraktivem Einstiegsgehalt.
  • Vermittlung der Fachtheorie durch das Kompetenzzentrum Berufsschule – ergänzt durch weitere Bildungsanbieter.
  • Vermittlung von Zukunftskompetenzen auf sozialer, digitaler und internationaler Ebene.

Zum Folder SALES & MARKET mit Schwerpunkt Großhandel

PDF Zusammenfassung

Für die Stelle bewerben

Deine Aufgaben

  • Mechatroniker/in ist ein technischer Beruf, der die Disziplinen Mechanik und Elektronik vereint. Deine Aufgabe ist es z.B. Automatisierungsanlagen auszulegen und die dafür erforderlichen 3D Konstruktionen, Zeichnungen und Stücklisten zu erstellen. 
  • Unter Berücksichtigung von Standards, Richtlinien und Auftragsspezifikationen erstellst du Stromlaufpläne, Stücklisten und Fertigungspläne. Dabei arbeitest du meist im Team und kommst mit anderen Fachkräften aus dem Maschinenbau und der Software zusammen.
  • Du bearbeitest selbstständig Aufträge im vorgegebenen Terminrahmen und führst die nötigen Berechnungen. Ein sehr anspruchsvoller und abwechslungsreicher Beruf, bei dem du mit zunehmender Erfahrung größere bzw. komplexere Projekte übernimmst. 

Unsere Anforderungen

  • Du arbeitest gerne im Team?
  • Du bist pünktlich und zuverlässig?
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und bist mit Freude bei der Arbeit?
  • Du hast ein gutes technisches Verständnis und bist immer bereit Neues zu lernen?
  • Dann herzlich willkommen im ENGEL Team!


Was wir dir neben dem interessanten Aufgabengebiet noch bieten können:

  • Vergünstige Mahlzeiten in der hauseigenen Kantine
  • Prämien für besondere Leistungen in der Ausbildung, der Schule oder bei Bewerben
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung, so bieten wir z.B. Kran-/Staplerführerschein und Erste-Hilfe-Kurs
  • Nach erfolgreichem Abschluss der dualen Akademie hast du die Chance wertvolle Auslandserfahrung zu sammeln
  • Langfristige Perspektiven in einem international tätigen Familienunternehmen: Für Neu- und Nachbesetzungen bist du als Jungfacharbeiter/in nach deiner Ausbildung die erste Wahl

Ein Job mit Zukunft – für technisch Interessierte
Ausbildungsdauer 2,5 Jahre

MechatronikerInnen sind die Schnittstelle zwischen Mechanik, Elektrik und Informatik. Sie sind für die Entwicklung, Herstellung und Programmierung von Automatisierungsanlagen verantwortlich, erstellen Konstruktionszeichnungen (CAD) von Bauteilen und programmieren und produzieren sie anschließend in modernsten Fertigungszentren. Auch die Inbetriebnahme, Steuerung und Regelung von Anlagen bis hin zur Optimierung der Fertigungsprozesse gehören zu ihren Aufgaben.

Für diesen spannenden Job ist vor allem technisches Verständnis wichtig. Auch der Umgang mit anspruchsvollen EDV-Programmen sollte Spaß machen. MechatronikerInnen arbeiten viel im Team, sowohl mit BerufskollegInnen als auch mit weiteren Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, IT und Maschinenbau. Bei Montage-, Einstellungs- und Servicearbeiten sind sie flexibel an wechselnden Arbeitsplätzen tätig.

IHRE AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE:

  • Betriebliches Trainee-Programm in unserem Unternehmen – in Form einer Vollzeitanstellung mit attraktivem Einstiegsgehalt.
  • Vermittlung der Fachtheorie durch das Kompetenzzentrum Berufsschule – ergänzt durch weitere Bildungsanbieter.
  • Vermittlung von Zukunftskompetenzen auf sozialer, digitaler und internationaler Ebene.

Zum Folder TECHNICS mit Schwerpunkt Mechatronik

PDF Zusammenfassung

Für die Stelle bewerben

Deine Aufgaben

  • Mechatroniker/in ist ein technischer Beruf, bei dem du Bauteile, Komponenten und Systeme der Mechanik und Elektronik zusammenführst. Deine Aufgabe ist es z.B. Maschinen und Anlagen (Hardware) mit elektrischen und elektronischen Bauteilen (Software) zu einer mechatronischen Einheit zu verbinden.
  • Du nimmst Automatisierungszellen in Betrieb, stellst deren Funktionen ein und programmierst und bedienst sie. Dabei arbeitest du meist im Team und kommst mit anderen Fachkräften aus der Elektrotechnik, der Elektronik und dem Maschinenbau zusammen.
  • Bei Montagearbeiten und Inbetriebnahmen bist du direkt beim Kunden im Einsatz. Ein sehr anspruchsvoller Beruf, bei dem du neben handwerklichem Geschick auch eine gute Problemlösungs- und Kombinationsfähigkeit, EDV-Kenntnisse und ein ausgeprägtes technisches Verständnis benötigst.

Unsere Anforderungen

  • Du arbeitest gerne im Team?
  • Du bist pünktlich und zuverlässig?
  • Du reist beruflich gerne?
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und bist mit Freude bei der Arbeit?
  • Du hast ein gutes technisches Verständnis und bist immer bereit Neues zu lernen?
  • Dann herzlich willkommen im ENGEL Team!


Was wir dir neben dem interessanten Aufgabengebiet noch bieten können:

  • Vergünstige Mahlzeiten in der hauseigenen Kantine
  • Prämien für besondere Leistungen in der Ausbildung, der Schule oder bei Bewerben
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung, so bieten wir z.B. Kran-/Staplerführerschein und Erste-Hilfe-Kurs
  • Nach erfolgreichem Abschluss der dualen Akademie hast du die Chance wertvolle Auslandserfahrung zu sammeln
  • Langfristige Perspektiven in einem international tätigen Familienunternehmen: Für Neu- und Nachbesetzungen bist du als Jungfacharbeiter/in nach deiner Ausbildung die erste Wahl

Ein Job mit Zukunft – für technisch Interessierte
Ausbildungsdauer 2,5 Jahre

MechatronikerInnen sind die Schnittstelle zwischen Mechanik, Elektrik und Informatik. Sie sind für die Entwicklung, Herstellung und Programmierung von Automatisierungsanlagen verantwortlich, erstellen Konstruktionszeichnungen (CAD) von Bauteilen und programmieren und produzieren sie anschließend in modernsten Fertigungszentren. Auch die Inbetriebnahme, Steuerung und Regelung von Anlagen bis hin zur Optimierung der Fertigungsprozesse gehören zu ihren Aufgaben.

Für diesen spannenden Job ist vor allem technisches Verständnis wichtig. Auch der Umgang mit anspruchsvollen EDV-Programmen sollte Spaß machen. MechatronikerInnen arbeiten viel im Team, sowohl mit BerufskollegInnen als auch mit weiteren Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, IT und Maschinenbau. Bei Montage-, Einstellungs- und Servicearbeiten sind sie flexibel an wechselnden Arbeitsplätzen tätig.

IHRE AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE:

  • Betriebliches Trainee-Programm in unserem Unternehmen – in Form einer Vollzeitanstellung mit attraktivem Einstiegsgehalt.
  • Vermittlung der Fachtheorie durch das Kompetenzzentrum Berufsschule – ergänzt durch weitere Bildungsanbieter.
  • Vermittlung von Zukunftskompetenzen auf sozialer, digitaler und internationaler Ebene.

Zum Folder TECHNICS mit Schwerpunkt Mechatronik

PDF Zusammenfassung

Für die Stelle bewerben

Praktikum möglich

Schnuppern möglich

gesucht