CEMTEC Cement & Mining Technology GmbH

CEMTEC Cement & Mining Technology GmbH Logo

Über CEMTEC Cement & Mining Technology GmbH

CEMTEC ist ein österreichisches Unternehmen mit Firmensitz in Enns (ca. 20 km östlich von Linz), das weltweit Projekte für die Zement- und Aufbereitungsindustrie plant, entwickelt und ausführt. Die Produktpalette beinhaltet Systeme zum Mahlen unterschiedlichster Materialien und mineralischer Schüttgüter sowie rotierende Trommeln für die thermische und mechanische Behandlung. CEMTEC liefert sowohl schlüsselfertige Anlagen als auch Einzelmaschinen. Die Abwicklung unserer Projekte erfolgt von der Planung bis zur Inbetriebnahme in verschiedenen Industrien wie Bergbau, Zement, Steine/Erden, Baustoffe und Stahl. Unsere Lösungen basieren auf den individuellen Anforderungen unserer Kunden bzw. den Eigenschaften des jeweiligen Ausgangsmaterials. Das Testen dieser Rohstoffe erfolgt im hauseigenen Labor sowie mittels unserer Pilotanlage. Die dadurch gewonnenen Ergebnisse können als Grundlage für maßgeschneiderte wirtschaftliche Lösungen herangezogen werden. Cemtec unterhält weltweit ein ausreichend dichtes Vertreternetz sowie Tochtergesellschaften und Beteiligungen in Ungarn, Indien und Venezuela.

CEMTEC Cement & Mining Technology GmbH
Ennshafenstrasse 40
4470 Enns
www.cemtec.at

JOBS

Branche: MechatronikerIn (m/w)

Aktuelle Angebote bei CEMTEC Cement & Mining Technology GmbH

Jobangebote

Ein Job mit Zukunft – für technisch Interessierte
Ausbildungsdauer 2,5 Jahre

MechatronikerInnen sind die Schnittstelle zwischen Mechanik, Elektrik und Informatik. Sie sind für die Entwicklung, Herstellung und Programmierung von Automatisierungsanlagen verantwortlich, erstellen Konstruktionszeichnungen (CAD) von Bauteilen und programmieren und produzieren sie anschließend in modernsten Fertigungszentren. Auch die Inbetriebnahme, Steuerung und Regelung von Anlagen bis hin zur Optimierung der Fertigungsprozesse gehören zu ihren Aufgaben.

Für diesen spannenden Job ist vor allem technisches Verständnis wichtig. Auch der Umgang mit anspruchsvollen EDV-Programmen sollte Spaß machen. MechatronikerInnen arbeiten viel im Team, sowohl mit BerufskollegInnen als auch mit weiteren Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, IT und Maschinenbau. Bei Montage-, Einstellungs- und Servicearbeiten sind sie flexibel an wechselnden Arbeitsplätzen tätig.

IHRE AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE:

  • Betriebliches Trainee-Programm in unserem Unternehmen – in Form einer Vollzeitanstellung mit attraktivem Einstiegsgehalt.
  • Vermittlung der Fachtheorie durch das Kompetenzzentrum Berufsschule – ergänzt durch weitere Bildungsanbieter.
  • Vermittlung von Zukunftskompetenzen auf sozialer, digitaler und internationaler Ebene.

Zum Folder TECHNICS mit Schwerpunkt Mechatronik

Für die Stelle bewerben