Praher Plastics Austria GmbH

Praher Plastics Austria GmbH Logo

Über Praher Plastics Austria GmbH

Die Praher Plastics Austria GmbH mit Sitz in Schwertberg ist internationaler Spezialist in der Entwicklung und Verarbeitung technischer Kunststoffe und beliefert den Industriegroßhandel mit Armaturen und Fittingen in 60 Ländern weltweit. Unsere Hauptmärkte befinden sich in Europa, Nordamerika und Südostasien. Einsatz finden unsere Produkte vor allem in der Wasser- und Abwasseraufbereitung und in der chemischen Industrie. Als Teil der Praher Group beschäftigt die Praher Plastics Austria GmbH am Standort in Schwertberg ca. 200 Mitarbeiter/innen

Praher Plastics Austria GmbH
Poneggenstraße 5
4311 Schwertberg
www.praher.com/de/lehre/

JOBS

Branche: KunststofftechnikerIn (m/w)

Aktuelle Angebote bei Praher Plastics Austria GmbH

Jobangebote

Ein Job mit Zukunft – für technisch Interessierte
Ausbildungsdauer 2,5 Jahre

KunststofftechnikerInnen wissen sowohl über die chemischen als auch die physikalischen Eigenschaften von Kunststoffen Bescheid. Sie sind in ihrem Aufgabengebiet echte Allrounder. Die Tätigkeiten reichen von der Entwicklung und Erprobung von Kunststoffwerkstoffen, Verarbeitungstechniken und –verfahren über die Auswertung und Dokumentation von Mess- und Versuchsergebnissen. Eine zentrale Rolle spielen dabei auch ökologische und umwelttechnische Fragen zu Entsorgung, Recycling und umweltschonende, energieeffiziente Produktion.

In der Dualen Akademie bietet dieses Berufsbild einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich und öffnet viele interessante Entwicklungsmöglichkeiten. Mit ihrem umfassenden Know-How sind sie wichtige Schnittstellen im Netzwerk zwischen KundInnen, LieferantInnen und Behörden. Dieser spannende Job bietet einen herausfordernden Aufgabenbereich mit großem Gestaltungsspielraum, verlangt aber auch hohe Flexibilität.

IHRE AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE:

  • Betriebliches Trainee-Programm in unserem Unternehmen – in Form einer Vollzeitanstellung mit attraktivem Einstiegsgehalt.
  • Vermittlung der Fachtheorie durch das Kompetenzzentrum Berufsschule – ergänzt durch weitere Bildungsanbieter.
  • Vermittlung von Zukunftskompetenzen auf sozialer, digitaler und internationaler Ebene.

Zum Folder TECHNICS mit Schwerpunkt Kunststofftechnik

Für die Stelle bewerben